Donnerstag, 12. April 2012

Dinas Bett soll bequem und anders sein....

...So wollte ich es zumindest. Unsere Hunde zu hause hatten nie ein Körbchen. Unser erster Hund hatte einen Flechtkorb,aber der wurde nicht aufgehoben. Also musste man ja selbst etwas suchen, damit der kleine Neuzugang etwas eigenes hat.
Schließlich war sie erst 8 Wochen alt. Sie war nur eine handvoll und da wir dachten das sie nur so groß wie ein Jack Russel wird,suchten wir ein kleines Körbchen.

Bei Ebay wurden wir dann fündig..Ein schönes Schwarz/Weißes Körbchen. 

Wie man sieht,es war der Renner... ;-)
 
Doch jetzt ist unsere Hexe, größer als wird uns das vorgestellt haben.
Leider wurden wir da wohl ver....t
Dadurch ist das Körbchen auch etwas klein geworden...


Das Körbchen hat rund 6€ bei Ebay gekostet. Aber da wir es leider nicht richtig enthaart bekommen,kann ich es nicht wieder Verkaufen.
Außerdem hat Madame die Tage gemeint sie müsste das Kissen, an einer Ecke öffnen und das Futter rausholen.
Naja, pech...Gelohnt hat es sich allemal ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare,Anregungen und Tipps. Lasst uns über diesen Bericht reden.

Lg Manuela

Google+ Followers

Brigitte MOM

BRIGITTE MOM BLOGS