Mittwoch, 27. Februar 2013

Produkttest von Schulranzen.com für unseren Kindergarten Rocker


Damian-Ray hat sich für den Kindergarten einen neuen Rucksack gewünscht, da sein alter, leider nicht Waschmaschinen geeignet war.Da ich mir immer etwas schwer tue, bei der Auswahl, dachte ich mir, ich schaue erst mal online.Dabei bin ich auf Schulranzen.com gestoßen.Sie sind nicht nur online zu finden, sondern auch auf Social Network Seiten.Facebook, Twitter und Co.

Facebook





Wie ihr seht, immer am Kunden.. schaut doch dort vorbei, werdet Fan und stöbert im Shop.

Bei Facebook entdeckte ich, das es die Möglichkeit gibt einen Produkttest zu machen.Schnell bewarb ich mich mit Damian und wir hatten Glück. Wir dürfen testen und haben heute einen Umschlag bekommen.

Unser Produkt wurde per Zufall verschickt. Einzig bekannt waren nach bekannt geben, das Geschlecht und das alter.Wir haben einen Sportbeutel bekommen ...Diesen können wir für den Kindergarten als Kindergartenbeutel benutzen, da sie nur Frühstück Transportieren. Für den Sport Unterricht habe sie Gruppen Taschen, die immer an ihrem Platz hängen.

Unser Sportbeutel ist von Mc Neill..

Der Beutel hat vorne eine große Tasche, die seitlich mit einem Reißverschluss zu öffnen und schließen ist.Dort kann man Schriftstücke oder Kleinigkeiten aufheben, die nicht unbedingt bei den Sportsachen liegen sollen.Der Beutel ist recht groß, da passen Sportkleidung und für kleinere Kinder auch die Sportschuhe rein.Ich werde den Beutel mit meinem Zwerg testen, um genau zu wissen.Wie viel passt genau rein? Bleibt der Reißverschluss nach mehrmaligem Benutzen ohne klemmen? Wie oft kann man die Kordel nutzen ohne das Sie sich verziehen? Mit den Kordeln, (auf beiden Seiten 2) trägt man den Beutel und schließt die Öffnung.

Sobald ich ein paar Tage getestet habe, werde ich dazu nochmals einen Beitrag schreiben.

Bis dahin schaut euch schon mal fleißig um. 


Ich habe heute für den Kindergarten den Beutel gepackt.

Ich habe seine wechsel Kleidung, seine Brotdose und eine Notfall Windel untergebracht. 
Ich hätte dann noch Platz für seine Matschhose oder eine Jacke. Also ich muss sagen, ich bin erstaunt über das Platz angebot.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare,Anregungen und Tipps. Lasst uns über diesen Bericht reden.

Lg Manuela

Google+ Followers

Brigitte MOM

BRIGITTE MOM BLOGS