Montag, 25. März 2013

LCN Nagellack - Love Potion

Ich habe für die Beautytester, einen Produkttest gemacht.

Vielen dank dafür!!

Und zwar geht es um den roten Nagellack "Love Potion" von LCN

 

Ich hatte mich für den LCN Nagellack " Love Potion" beworben.
Dieser Lack ist rot und ich dachte, komm das testest du mal aus. Ich hatte noch nie rote Nägel. Ich nutze immer nur rote Effekte im Naildesign.
Ich wurde gelost und durfte testen.
Gestern war es dann endlich so weit und mein Lack flatterte ein.

Der Flacon ist 16 ml groß.
Ordentlich, wie ich finde.. Ich bin so mini Flaschen gewohnt. Das reicht eine weile aus ...
Leider wurde der Name und die Farbnummer nicht abgedruckt! Im Heft bei den vielen Farbtönen, sieht er aus wie Lovestruck.. Nicht gerade Hilfreich, wenn man ihn sucht...

Der Deckel bzw. Griff ist schwarz, matt und sehr angenehm zu halten. Trapezform würde ich sagen.
Der Pinsel ist etwas länger, was auf die Größe der Flasche zurückzuführen ist.
Er ist sehr weich und angenehm in der Nutzung.

Die breite ist ok.. Nicht zu breit und auch nicht zu schmal ...

Das rot ist in der Flasche leicht milchig, rot mit einem Hauch von Magenta ... Jeder sieht glaube ich etwas anderes darin.
So dunkel wie in der Flasche, ist er allerdings auf dem Nagel nicht.
Die erste Schicht ist sehr hell und trotzdem sehr gut deckend.
Ein Schönes feuerrot ...
Bei der zweiten Schicht wird es dann ein Tolles dunkel oder blutrot.
Wenn man nicht darauf achtet, beim Trocknen die Finger gerade zu halten, läuft der Lack in die Fingernagel spitzen. Das hat einen tollen Effekt, ist so aber glaube ich nicht geplant :-)

Der Lack ist nicht zu flüssig das finde ich schon mal gut.
Es zieht dadurch keine Fädchen und verteilt sich optimal.
Aber auch hier läst es sich nicht vermeiden das man daneben malt ;-)


Ich nutze unter Nagellacken immer einen Klarlack / Topcoat.
Ich bin es gewohnt, von dickeren Lacken, dass sie Unebenheiten ausgleichen. Leider ist das hier nicht der Fall. Ich muss also ganz genau aufpassen, die Schichten besser legen, die Hände gerad auf den Tisch legen zum trocknen und das 2-5 Minuten lang. Dann ist der Lack so weit getrocknet, dass keine rillen oder raue Oberflächen entstehen.

Da es meine ersten komplett roten Nägel sind, war ich sehr gespannt und auch überrascht. Es sieht gut aus. Sowohl bei langen als auch bei kurzen Nägeln.

Viele würden nun sagen, rote Nägel bitte nur elegante Frauen ... Kein Witz das habe ich in einem Blog gelesen!

Ich finde das rot steht jedem, der schöne Nägel hat.
Um es abzuschwächen, kann man ja ein Naildesign oder Tattoo drauf geben.


Für mich vorerst bestanden mit Note 2





Habt ihr diesen oder einen anderen LCN Lack schon zu Hause ? Wie zufrieden seit ihr?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare,Anregungen und Tipps. Lasst uns über diesen Bericht reden.

Lg Manuela

Google+ Followers

Brigitte MOM

BRIGITTE MOM BLOGS