Montag, 24. Februar 2014

Glade by Brise Automatic Duftspray Vase im Produkttest Teil 2 & 3

Wie ihr ja wisst, teste ich für Erdbeerlounge ~ Empfehlerin.de, die Glade by Brise Automatic Duftvase, mit den drei tollen Düften Relaxing Zen, Bali Sandelholz & Jasmin sowie Fresh Cotton...

Die zweite Woche sollte eigtl. die Übergabe der anderen beiden Vasen an meine Mittesterinnen sein, denen ich diese Vase ohne Vorankündigung schenke.

Ich habe die Vasen weitergegeben, aber die beiden wollen nicht in die Öffentlichkeit, daher keine Reaktionsfotos.

Da ich auch die komplette Woche ausgenockt war, mit einer netten Erkältung- mal wieder.

War es mir auch nicht möglich, einen Bericht zu schreiben.

Heute kommt daher Woche 2 und 3 in einem ...

 

Hier ein Foto von der einen weitergegebenen Vase. Nummer 2 folgt noch, denn leider ist diese noch nicht an ihrem endgültigem Platz- auch die nette Erkältung, die da zugeschlagen hat.





Mit dem Duft Relaxing Zen, steht die tolle Duftvase, neben dem kleinen goldenen Buddha und verströmt ihren tollen Duft.


"Relaxing Zen lädt zum Entspannen ein. Es beruhigt und unterstützt meine Yoga Stunde.Ich liebe das Design und werde mir die Düfte auf jeden Fall nachkaufen!"

So die Stimme, von der Ersten beschenkten ...



Die Zweite, meine Schwiegermama, ist wie gesagt noch nicht dazu gekommen ein schönes Plätzchen zu finden. Da steht die Vase neben dem TV auf einem Schrank vor den Orchideen.



Ihre Meinung zu Glade by Brise ---

"Das Design ist wirklich sehr schön, das passt zu jeder Einrichtung.
Mein Lieblingsduft ist Fresh Cotton, den werde ich mir kaufen, sobald das Relaxing Zen aufgebraucht ist, also in 60 Tagen. Aber die Düfte sind alle sehr schön aufeinander abgestimmt und sind eine absolute alternative zu den Raumsprays, die man sonst kennt. Ich bin begeistert."



Und nun kommen wir zu meiner Meinung und meinem Lieblingsduft.



Ich kann nicht mal sagen, ob ich wirklich einen Lieblingsduft habe, denn ich finde sie alle drei ganz toll! Ich habe sie natürlich alle getestet und die Mädels auch schnuppern lassen, damit wir uns eine gesamt Meinung bilden können.



Wie ich meine Vase dekoriert habe, habe ich im ersten Bericht bereits gezeigt. Die Vase von Schwiegermama habe ich zwischendurch auch getestet, da ich ein weiteres brauchte, um zu testen, wie sich 2 unterschiedliche Düfte in der Wohnung verhalten.

Im Schlafzimmer hatte ich erst Fresh Cotton. Allerdings, auch wenn ich den Geruch frischer Wäsche liebe, ist es doch etwas zu intensiv!  
Wenn man 2 Pumpstöße in der Stunde abbekommt, dann ist es schon leicht überreizt.  
Nachts schalte ich meine Vase ja sowieso aus, da ich es verschwenderisch finde, nachts die Düfte automatisch sprühen zu lassen. Fresh Cotton habe ich dann meistens morgens 2 Stunden und nachmittags 2 Stunden laufen lassen.  
Danach musste ich es ausschalten, da es sonst wirklich zu viel war. Durch die kälteren Temperaturen die ganze Zeit konnte man ja auch nicht die Balkon Tür länger aufstehen lassen.  
Denn im Zusammenspiel mit frischer Luft ist es wieder ein tolles Ergebnis.



Fresh Cotton ist ein ganz toller Duft, der in großen Räumen besonders gut aufgehoben ist.

Für kleine bzw. normal große Räume wie Wohnzimmer und Schlafräume ist der Duft zu stark, da bräuchte man ein weiteres Intervall, um ein späteres Sprühen einstellen zu können.

Aber ich kann es wirklich empfehlen.Es riecht nach frischer Wäsche, vor allen, wenn man Balkon oder Fenster auf Machen kann, ist es ein tolles Zusammenspiel der Düfte und frischer Luft.Wie ihr seht, habe ich versucht den Duft zum Thema zu machen. Wenn mein Babybauch mich nicht so behindern würde, dann wäre es noch Detail reicher geworden.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nachdem ich Fresh Cotton im Schlafzimmer wieder rausgenommen hatte, verwendete ich dort meinen Lieblingsduft. Bali Sandelholz & Jasmin.




 

Der Duft erinnert mich an ein Männer Deo, lachSandelholz ist ja sehr oft in Deos und Parfüms enthalten, meist bei Männern.Daher erinnert mich der Duft stark daran.Ich liebe es! Denn immer wenn ein Pumpstoß abgegeben wird, und der leicht süße Geruch durch den Raum strömt, fühle ich mich geborgen. Auch wenn mein Mann nicht zuhause ist, habe ich das Gefühl ihn bei mir zu haben.

Ich bin eine Niete im Beschreiben von Düften, aber es wird bestimmt einige Damen geben, die mir zustimmen könnten. Es ist ein maskuliner Duft mit einer weichen und süßen Note ... Ein absolut toller Duft!!!

Aber auch hier muss man aufpassen, in welchen Räumen man es verwendet. Ich stelle abends meistens gegen 20 Uhr die Vase aus, egal wo ich sie stehen habe. Denn besonders am Abend stellen wir fest, dass wir auch den tollsten Geruch nicht mehr riechen können. Die Nase ist dann überreizt und empfindet es als nicht mehr so klasse. Aber ich denke das ist das geringste Problem.

In der Nacht muss es wie gesagt auch nicht sprühen, das schreckt unsere Hündin nur unnötig auf und im Schlaf muss man nicht solch intensive Düfte wahrnehmen. Außerdem ist bald ein Säugling im Raum, und da muss so was gar nicht sein.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Nun komme ich zu Relaxing Zen... Mein kleiner Favorit für alle Räume.



Ich habe diesen Duft von Tag 1 in unserem Mini Wohnzimmer und bin sehr glücklich mit der Wahl.

Klar, im ersten Moment ist es ein sehr starker Geruch, da der Raum so klein ist, aber wenn es sich verteilt hat, fühlt man sich richtig wohl.Der Duft strömt aus dem Wohnzimmer in den Flur bis zur Haustür. Wenn man die Wohnungstür öffnet und rein kommt, nimmt man sofort wahr, dass der Zerstäuber gerade einen Pumpstoß in den Raum abgegeben hat.

Ich werde mir daher eine bzw 2 weitere Vasen zu legen, um im Flur und im Schlafzimmer etwas zu haben.Im Flur gibt es genug ab, um im Kinderzimmer und in Bad und Toilette zu strömen.Sollten wir in den nächsten Jahren in eine größere Wohnung ziehen, werde ich im Bad eine eigene Vase stellen, das steht fest.
Im Schlafzimmer bin ich nach wie vor überzeugt es zu nutzen, allerdings nicht im Dauerzustand. Gerade wegen dem Baby, was dann die meiste Zeit hier verbringt.



Das schöne an den Düften ist, das sie alle Gerüche aufnehmen und nicht nur überdecken.

Unsere Hündin, die das Sprühen als Bedrohung aufgenommen hat und seither nicht mehr auf der Couch liegt, da die Vase genau oben drübersteht, riecht wie jeder Hund sehr gerne, wenn es feucht draußen ist. Oder wie es typisch für Hündinnen ist, wenn sie heiß sind, riechen sie auch nicht gerade toll. Da hilft dieses kleine, hübsche Helferlein richtig gut.






Mein Mann ist Raucher ... leider.Wenn es draußen kalt und nass ist, raucht er in der Küche. 
 Dort habe ich noch einen alten Brise Zerstäuber stehen, den man manuell bedienen muss.  
Hier stelle ich ab und zu auch meine Vase auf, wenn es einfach zu viel wird.  
 
Gerade wenn dann auch noch mein Bruder mit seiner Frau zu Besuch ist, dann hält man es dort nicht aus. 
 Ist nun mal ein kleiner Raum.  
Und ich muss dann sowieso raus gehen.Die Sprays nehmen auch hier den Rauch Gestank auf, gerade morgens der kalte Rauch ist schnell verschwunden und es wird wieder angenehm in der Küche.



In den Nachfülldosen sind 269 ml und bei einem Intervall von 36 Minuten, hält diese ca. 60 Tage.

Die kosten liegen bei 4,99€ pro Nachfüller oder Set mit Vase.



Wir sind begeistert und Ihr??


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare,Anregungen und Tipps. Lasst uns über diesen Bericht reden.

Lg Manuela

Google+ Followers

Brigitte MOM

BRIGITTE MOM BLOGS