Freitag, 2. Mai 2014

Rival de Loop Make Up im Test für Rossmann


Ich durfte vor geraumer Zeit das Make Up von Rival de Loop im Rossmann Produkttest unter die Lupe nehmen.

Da mein Mann auch einen Gutschein für mich erspielt hat, habe ich mir 2 verschiedene Töne ausgesucht.

Denn leider ist es so, dass man bei diesem Make up, die unterschiedlichen Töne nicht nach Nummern oder dem Farbstreifen auf der Tube unterscheiden und seinen Ton herausfinden kann.

Ich bin sehr Enttäuscht muss ich sagen!

Zum einen wie eben erwähnt das Problem das man sehr schwer sehen kann welcher Ton zu einem passt, die Nummerierung absolut unsinnig ist. Der hellste Ton ist normalerweise ja immer die 1.
Diesmal ist es aber ein dunkler Ton.

Auf der Tube ist es nicht zu erkennen und im Laden erkennt man im Neonlicht auch nicht viel.
Die Tester bei Rossmann sind meist leer, vertauscht und durch das Licht nicht wirklich hilfreich.

Das Make-up krümelte bei mir.
Es deckte nicht richtig, was ja eigtl. der Sinn von Make up ist.

Es verzieht sich in den Haaransatz und zu den Ohren.

Es hält nicht und man versaut sich ganz gut die Kleidung.

Ich bin nicht begeistert!!!

Kaufen werde ich es nicht und empfehlen kann ich es auch nicht.

Es mag wie bei vielen dingen, Frauen geben bei denen das Make up hält, aber das muss jeder für sich ausprobieren.

Ich habe 01 natural und 03 cashmere genommen.

Das cashmere ist heller wie natural.

Cashmere würde in der kälteren Jahreszeit zum Einsatz kommen und natural in den Sonnentagen, wenn man die erste Bräune hat.

Gilt nur für Frauen die sehr helle Haut haben..!!

Ich kann es aber wie gesagt nicht weiter empfehlen und rate euch ein Paar Euro mehr in die Hand zu nehmen um entweder die BB Cream von Garnier zu kaufen, welche mein Favorit ist oder ein Make up von Manhatten, welches ich auch nicht schlecht finde.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare,Anregungen und Tipps. Lasst uns über diesen Bericht reden.

Lg Manuela

Google+ Followers

Brigitte MOM

BRIGITTE MOM BLOGS