Dienstag, 15. Juli 2014

Pink Box Juli- Jolie Edition ~ Kein Abo, kein Kauf und trotzdem hab ich sie..


Pink Box Juli

Die Jolie Edition...


Warum ich sie bekommen habe weiß ich nicht. Ist auch egal, aus den latschen haut sie mich sowieso nicht.
Aber immerhin besser als das Model aus dem Monat Juni das auch erst im Juli eintraf und auch ein abgelaufenes Produkt enthielt.

Aber dazu später mehr. 
Aussie 3 Minuten Intensivkur

Wenn man es mag, ist das ein tolles Boxen Produkt.
Ich finde allerdings das der Hype unnötig ist, da es die reinsten Silikon Bomben sind und es eine Weile auch an den Pranger gestellt wurde, wegen der Inhaltsstoffe die Krebs erregend sein sollen.


Ich habe so kurze Haare derzeit, das ich keinerlei Kuren o.ä. brauche. Aber ich hebe es mal auf. 
Man weiß ja nie, entweder ich nutze es doch mal oder ich verschenke es...














Vandini Reichhaltige Cremedusche..

Schwarze Olive und Granatapfel...

Es stinkt und dafür das sie so Reichhaltig sin soll, trocknete sie doch eher aus.. No Go!


P2 Nagellack geht ja immer, allerdings hasse ich Sandstyle Lacke.. Zum Glück ist die Farbe schön, da kann man mal drüber weg sehen...


Der kleine Favorit in der Box.. Lidschatten marykay @ Edition Farbe: Neapolitan
fast 12 Euro kostet das Teilchen und hat somit den Preis der Box raus.. Ich hab sie zwar nicht gekauft, aber andere ;-)

Schöne Farben! Schöne Pigmentierung auch wenn es nicht dem Preis entsprechend ist...
Ein Nude Look ist somit perfekt zu schminken.. Kleiner Freund für den Alltags Look...

Zudem war nch ein Apfel Shampoo von Lavera dabei, was allerdings eine Probe ist die im Rossmann für 80 Cent zu bekommen ist..


Wie findet ihr die Box??

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare,Anregungen und Tipps. Lasst uns über diesen Bericht reden.

Lg Manuela

Google+ Followers

Brigitte MOM

BRIGITTE MOM BLOGS