Montag, 6. Juli 2015

Garnier Fructis - Kraft Zuwachs

Garnier Fructis
Kraft Zuwachs*


 Als Garnier Blogger Academy Mitglied, durfte ich die neuen Familienmitglieder der Fructis Reihe. -Kraft Zuwachs- testen. 
Da ich zum heutigen Tage noch keine vollständige Review abgeben kann, möchte ich euch die Reihe zunächst vorstellen und meine erste Meinung dazu abgeben.
Ich lade euch herzlichst dazu ein....






Die Kraft Zuwachs Serie besteht aus; einem Shampoo, einer Spülung, Kur und einem aktivierenden Serum.


  • Kraft Zuwachs Shampoo
  • Inhalt: 250ml  
  • Preis: ca 2,25€ 
  • Kraft Zuwachs Kur
  • Inhalt: 300ml 
  • Preis: ca 3,95€ 
  • Kaft Zuwachs Serum
  • Inhalt: 85 ml
  • Preis: ca. 2,25€ 
  • Kraft Zuwachs Spülung
  • Inhalt: 200ml  
  • Preis: ca. 7,95€

Aktivierendes Serum:



Das Serum wird morgens oder am Abend, in das Handtuch trockene oder komplett getrocknete Haar gegeben.
Mit der Dosierspitze fährt man in zick zack Linien über den Scheitel, die Seiten und den Hinterkopf.
Dabei sollte man 6 ml, des Serums verbrauchen. 90 Tage lang.
Das Serum wird in die Kopfhaut einmassiert. Beeilt euch damit, denn das Serum ist wässrig und läuft euch sonst in die Augen. (Eigene Erfahrung :-( )
Das Serum soll die Haare kräftigen und dem Haarverlust entgegen wirken. 






 Mit der Dosierspitze lässt sich das Serum sehr gut verteilen, allerdings muss man IMMER vorsichtig sein.

Meine Bürste am Tag des Eintreffens meiner Testprodukte war deutlich überfüllt mit Haaren. Und so sieht sie 3x am Tag aus. Wenn ich Styling Produkte benutzt habe, sogar noch mehr.

Haare färben unterstützt den Verlust zwar, aber bei mir hat das andere Gründe.

Shampoo, Spülung und Kur:


Die Serie hat wieder mal einen tollen fruchtigen Duft und lässt einen unter der Dusche entspannen.
Das Shampoo schäumt nicht zu stark und lässt sich schnell rückstandslos ausspülen.

Die Spülung hat mich tatsächlich noch nicht ganz überzeugt, ich habe das Gefühl, das sie meine Haare erschwert und ich nicht direkt ohne ziepen durchkämmen kann.

Die Kur hat mich bereits nach der ersten Nutzung überzeugt. 1 Minute einwirken reicht aus und sie hinterlässt weiches und kraftvolles Haar. Mehr Glanz und bessere Griffigkeit.



My Story

Ich leide seit Jahren an Haarverlust. Bei mir ist das allerdings von meiner Mutter vererbt. 
Ich habe sehr dünnes und kraftloses Haar, das zu Hunderten ausfällt - den ganzen Tag.
Es ist mehr als man normalerweise an einem Tag verliert. Nur in meinen Schwangerschaften war ich davon verschont. Da habe ich kein einziges, überflüssiges Haar einbüßen müssen.


Ich habe schon viele Shampoos und Kuren getestet, auch von einer großen französischen Naturkosmetik Firma, die Seren ausprobiert. Nichts hat wirklich geholfen.

Bei der Garnier Kraft Zuwachs Serie, erhoffe ich mir keine Wunder, dazu bin ich zu sehr Realist.
Allerdings hoffe ich auf eine Verbesserung.

Anwendung und erste Meinung

Wenn ich die Produkte benutzt habe, was bei der Hitze in den letzten Tagen auch jeden Tag der Fall war, konnte ich eine Verbesserung des Haargefühles feststellen. 
Die Haare waren nach dem trocknen Fülliger und fühlten sich, nach ein paar Tagen nicht nur sehr sehr weich, sondern auch kräftig an.
Das Serum habe ich nur einmal am Abend benutzt und musste mir am Morgen direkt die Haare waschen. Leider verteilt es sich beim Schlafen dann so sehr in den Haaren, das diese nachfetten. Wenn man so wenige / dünne Haare hat wie ich, sieht das sehr ungepflegt aus.

Nach dem Waschen benutze ich die Spülung, die ich nur einmal in der Woche durch die Kur austausche.. Wenn meine Haare Handtuch trocken sind, benutze ich das Serum. Ich habe nach der ersten Nutzung bereits festgestellt, das ich nicht die vollen 6 ml brauche, die vorgegeben sind, denn dann ist mein Kopf wie getränkt, und das ist ein unangenehmes Gefühl.

Leider ist Alkohol enthalten, dass nicht jeder verträgt, ich habe damit keine Probleme, nur werde ich im Langzeittest sehen, wie es meine Haare vertragen.

Der 90 Tage test ohne mich

Das Serum soll man 90 Tage testen, allerdings hält diese Flasche keine 90 Tage, daher werde ich euch kein 90 Tage Fazit abgeben können, denn ich finde den Preis für meine Verhältnisse zu teuer.
Ich werde sehen, wie es sich bis zum Ende der Flasche verhält, aber ich glaube nicht, dass es mich zum Kaufen überzeugen wird.

Solltet ihr es testen wollen, so empfehle ich es euch auf alle Fälle, denn jeder Haartyp ist anders. Vielleicht ist es ja genau das, was euch immer gefehlt hat und dann ist es das Geld auch Wert!

Die Spülung werde ich noch bis zum Ende mittesten und mich dann überzeugen, denn die Prachtauffüller Serie war bis dato mein Favorit und da hatte mir die Spülung besser gefallen. 

Alles in allem kann ich sagen, dass ich zufrieden bin und gerne weiter teste.
Ich habe auch weniger einzelne Haare in der Hand, wenn ich durch die selbigen damit fahre..

Sobald ich mit den Produkten fertig bin, werde ich noch einmal berichten.
Bis dahin kann ich euch nur Raten es selbst einmal zu probieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare,Anregungen und Tipps. Lasst uns über diesen Bericht reden.

Lg Manuela

Google+ Followers

Brigitte MOM

BRIGITTE MOM BLOGS