Mittwoch, 5. August 2015

Alumi Cosmetics bietet veganen losen Lidschatten mit Glamour Effekt....



Es gibt was Neues am Naturkosmetik Himmel.
Alumi Cosmetics

Es ist ein Junges, Start-up-Unternehmen, das gerade Ihren, online Shop aufbaut.
Daher kann man leider noch keine Bestellungen machen.
Aber auf Facebook und Instagram, seht ihr schon ein paar tolle Bilder, könnt mit dem Team Kontakt aufnehmen, um Euch zu informieren und ihr dürft euch im Shop, mit eurer Email Adresse Registrieren, um die Eröffnung nicht zu verpassen.

Die Lidschatten sind derzeit als gepresste Exemplare abgebildet, werden allerdings als lose Lidschatten angeboten.

Ich weiß ja nicht, wie ihr das seht, aber ich finde immer mehr gefallen an den losen Püderchen.
Ich kann sie mir untereinander mischen, sie lassen sich auch mit Pinsel und Finger auftragen und das Schichten ist kein Problem..

Hier seht ihr ein Schönes rot. Man kann es pur auftragen, dann bleibt es auch so hell, oder aber ihr macht es wie ich, und verblendet es mit einem dunklen Ton.
 


Violet ... Hach ja, ich liebe diese Farbe.. 

Auch hier ist der eigenen Fantasie keine Grenze gesetzt.
Bei meinem Test wurde auch dieser schöne Farbton mit einem dunkleren verblendet.



Weiß.. Dieser Klassiker ist ein muss in jeder schmink und Lidschatten Sammlung! Es lässt sich als Highlight im Augen Innenwinkel nutzen. Zum Verblenden unter der Augenbraue und zum Mischen.. Ein Traum!



Gelb..Ja da traut sich kaum einer ran, aber das ist schade! Man sollte auch mal die "anderen" Farben ausprobieren. Zusammen mit weiteren Farben kann da wirklich was Schönes entstehen.





Mal schnell auf dem Arm getestet.. Der Glow ist Wahninn..


Nach dem Duschen, direkt zwei Farben getestet ...

Zuerst habe ich die W7 In the Nude und Lighlty Toasted aufgetragen.
Das rechte Auge bekam dann den Lila und das linke Auge, den roten Ton.

Im Innenwinkel habe ich das Weiß verwendet. Leicht nach oben verblendet, lockert es herrlich auf und hinterlässt einen Wunderschönen Perlmutt Effekt.





Test Abbruch, dank Allergie gegen Mascara von Naturkosmetik Herstellern.


Ich finde, dass man ruhig kräftige Töne verwenden kann, denn sie bleiben trotzdem zart nach dem Auftragen. Man hat nicht den extrem deckenden und knalligen Effekt, sondern hauchzarte und schöne Farben, die einen bezaubernden Glow Finish besitzen.


Leider konnte ich nur einen kurzen Test machen, da ich dann für mehrere Tage pausieren musste.
Ich vertrage keine Mascara von Naturkosmetik Herstellern! Ich habe nun alle Drogerie Naturkosmetik Mascaras durch, immer das Gleiche!
Augen brennen, tränen, werden feuerrot und sind bis zu 2 Tage total empfindlich.
Und nein!, ich habe keinen Lidschatten in die Augen bekommen o.ä.


Ich habe den weißen zum Beispiel mit einem Catrice metallic Lidschatten kombiniert.

Das Ergebnis hat mich überzeugt.



Die Puder Lidschatten müssen ordentlich geschichtet werden, das sollte man beachten, bevor man loslegt. Daher denke ich, ist es Praktischer, wenn man mit Nude Farben, eine Grundierung erarbeitet, auf der man dann, die tollen Farben verwendet. Da ich keine Primer unter den Lidschatten trage, kann ich derzeit nicht sagen, wie die Lidschatten sich damit vertragen.

Das ist ein, dunkles Türkis,
wenn man es pur benutzt.
Zusammen mit dem Alumi weiß,
wird es ein Glamour Augen-Make-up!
Da ich die Farben auch noch pur testen möchte, werde ich auch mal einen Primer aus den Tiefen meiner Schminksammlung hervor holen. 

Hier mal die Farben in gepresster Form ... Mir gefallen die Tiegel zwar auch viel besser, aber ich finde es absolut in Ordnung, dass es die Lidschatten in loser Form geben wird!

Was ich mir wünschen würde, wären Farbnamen. Vielleicht kann man daraus ja eine, Facebook Umfrage gestalten. Damit man sich auch schöne Namen für die einzelnen Farben merken kann. Ich finde das immer ganz harmonisch und die Beautys lieben es :-D


 Abschließend kann ich sagen, das ich von meinem ersten Test, mit den Alumi Lidschatten, überzeugt von den Produkten bin.
 Ich kann euch nur Empfehlen, euch in den Newsletter einzutragen um die Shop Eröffnung, nicht zu verpassen!..
Ich werde mir sicherlich auch noch ein paar Farben bestellen und den weißen muss ich unbedingt als Backup nachkaufen.

Ich bedanke mich bei dem lieben Alumi Team und besonders Denise für den tollen Kontakt und die PRSample.



Tierversuchsfrei





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare,Anregungen und Tipps. Lasst uns über diesen Bericht reden.

Lg Manuela

Google+ Followers

Brigitte MOM

BRIGITTE MOM BLOGS