Donnerstag, 13. August 2015

babydream Baby Produkttest


Baby Post von Rossmann
Unser kleinster als Produkttester




Wir haben ganz zufällig Post von Rossmann bekommen.
Zufällig deswegen weil das Paket an die alte Adresse geschickt wurde.



Unsere Postfiliale ist seit Juli unter unserer Wohnung, sehr praktisch!
Da sie mich kennen, wussten sie das, dass Paket mir gehört, und sagten uns direkt bescheid.

Ich hatte im Oktober alle Newsletter und Anmeldungen, die mit dem Blog zu tun haben, direkt per Email Benachrichtigung ändern lassen. Bei dem Rossmann Blog Newsletter ging das ohne Probleme.

Beim Babynewsletter ist das scheinbar nicht der Fall gewesen. Ich hatte in meinem Profil die Adresse geändert, aber nicht mitbekommen, dass sie dort nicht gespeichert wurde, obwohl das nach meiner Eingabe angezeigt wurde.
Ich habe also seit Oktober von dem Babyclub keine Post mehr bekommen!
Demnach auch nach der Umstellung und am ersten Geburtstag nichts für den kleinen als Babyclub Mitglied. Da ich nicht gierig bin, dachte ich mir lange nichts dabei, das ich ständig bei anderen lesen und sehen konnte, was da so eintrudelt bzw. was man sich in der Filiale holen konnte....

Nun hatte ich, nachdem ich das mit dem Paket merkte, direkt in meinem Profil nachgesehen und, Tadaaa, dort war die alte Adresse hinterlegt.. Super! 
Ich hatte dann eine Email geschrieben, an die im Paket beiliegende Adresse.
Dort habe ich aber nur das liebe Team von dem normalen Blogger Newsletter erreicht. Sie konnten mir da nicht helfen und gaben mir die Email von den Kollegen des Babyclubs.
Nun ist eine Woche vergangen und ich habe nichts gehört bzw gelesen.

Ich bin leider sehr enttäuscht! Nicht nur das das System nicht funktioniert hat, nein auch die Email mit dem Ankündigen der Adressänderung hat nichts gebracht.
Ich weiß nun nicht, wie viele Briefe und Pakete hier nie ankamen....Schade..

Aber nun zum Inhalt des Testpakets von Babydream:


Ein Tetrapak Fruchttee BIOGute Nacht LotionFeuchte Tücher für UnterwegsBadewannentierePuder Stift


Badetiere sind bei unseren Kids sehr beliebt, daher kamen die 4 bei ihnen auch sehr gut an.




Der BIO Tee Frucht ist bei uns leider mehr als halbvoll im Müll gelandet. 
Egal ob pur oder in verschiedenen Mischverhältnissen, es schmeckte einfach nicht. Die Flasche blieb stehen und das Gesicht sah nicht sehr begeistert aus.


Die Gute Nacht Lotion kennen wir, da wir sie auch ab und zu kaufen.
Sie ist nicht sehr reichhaltig, da sie eher zur Beruhigung und schönes Einschlafen gedacht ist. Im Sommer ist das sehr gut, da die Haut nicht beschwert, aber dennoch gepflegt wird.
Kinderhaut sollte sowieso nicht zu sehr mit Produkten behandelt werden, sie ist noch neu und nicht so beansprucht wie Erwachsenen Haut, das Vergessen viele.
Wir Mögen sie und der Kleine verträgt sie auch gut.


Mein neues Highlight! Ich habe schon im letzen Jahr davon erzählt, aber ihn dann nicht mehr in der Filiale entdeckt. Ein Puder Stift für den Babypo oder die Mama ...

Ich nutze gerne Babypuder und habe jetzt im Sommer den Kleinen vor dem Schlafen gehen, von Kopf bis Fuß eingepudert, da er nachts bei der Hitze so arg schwitzt, wir es nicht kühler in der Wohnung bekommen und er dadurch viele Hitzepickelchen bekommt. Mit dem Puder hat das mit den Pickelchen aufgehört bzw. sehr stark verringert.

Ich selbst nutze Puder auch sehr oft für die Achseln, unter der Brust und an den Oberschenkeln.

Nur wer Puder benutzt weis wie schnell alles danach weiß gepudert ist. Nun gehört zumindest das der Vergangenheit an, den der Stift kann punktuell und an dem gedachten Ort ohne Probleme und schnell angewendet werden. Man benutzt nicht ausversehen zu viel Puder und die Mama hat danach nicht die Klamotten voll.

Ich mag es und kaufe es nach!
 


Der Boden wird nach oben gedrückt, somit fällt das drehen weg 


Feuchte Tücher für Gesicht und Hände im praktischen Clip Verschluss Design.
Ich liebe es! Endlich kann man die feuchten Tücher richtig verschließen! 
Keine trockenen Tücher und Krümel in der Verpackung.

 Die Kids bekommen sie nicht so leicht auf und die Tücher sind nicht zu trocken. Ich mag die babydream Feuchttücher nämlich nicht, da sie zu trocken sind.
Hier hat man genau die richtige Menge, um die Hände und das Gesicht sauber zu machen. Gerade erst wieder getestet auf der Feier zur goldenen Hochzeit.
Ich werde sie definitiv nachkaufen, da ich immer, welche in der Tasche haben muss.



 Vielen dank an Rossmann für den Zufällig entdeckten Test. Wir mögen bis auf den Tee, die Babydream Produkte und können diese Weiterempfehlen an andere Mamas und Babys...

1 Kommentar:

  1. Da hast du aber tolle Produkte bekommen :)
    Den Puderstift gab es leider noch nicht als ich ihn hätte brauchen können, aber hört sich doch sehr interessant an.
    Wir nehmen auch sehr gerne die von Rossmann oder aber dm oder aber halt Bübchen^^

    Liebe Grüße
    Vivi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare,Anregungen und Tipps. Lasst uns über diesen Bericht reden.

Lg Manuela

Google+ Followers

Brigitte MOM

BRIGITTE MOM BLOGS